Rückblick "Einfach Himmlisch!"

Schon zwei Wochen liegt das große Mitsingkonzert in der Lanxess Arena jetzt schon zurück und doch sind die Erinnerungen noch sehr klar. Mit über 14.000 Sängerinnen und Sängern zusammen mit Band, Orchester und Bühnenchor haben wir einen großartigen Abend erlebt.
Nachdem um 14:45 der Einlass begann füllten sich schon nach kurzer Zeit die Ränge und der Mittelraum der Arena mit unzählig vielen Chormitgliedern, Freunden, Familienmitgliedern und anderen Musikfreunden, sodass ein sehr beeindruckendes Bild entstand, besonders von den vorderen und zentralen Superplätzen des Jugendchors:



























Im darauf folgenden Programm war alles enthalten, was das Sängerherz hochschlägen lässt, von Lothar Kosse bis Ruhama, von Bläck Fööss bis Alte Bekannte, von Händel bis Schubert und von typischem Gospel zu neuen Crossovers. Als dann auch noch die weltweit berühmten King´s Singers zu einem kurzen Auftritt auf die Bühne kamen, war vermutlich jedem klar, was für einen großartigen Abend man miterlebte.
















Ein so großartiger und bis zum Limit mit Programm gefüllter Abend lässt sich schlecht beschreiben oder in irgendeiner Form zusammenfassen, daher wollen wir einige Bilder sprechen lassen, die bald auch unter Bilder zu finden sind.

Von uns als Jugendchor geht ein RIESENGROßES DANKESCHÖN, an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir alle einen so unvergesslichen Abend erleben durften, darunter alle Musiker, Chorleiter, Kantoren, Techniker, Organisatoren und Gestaltende. Ganz besonders möchten wir jedoch dem Mann danken, der alle diese Aufgaben in einer Person vereint und gemeistert hat und ganz nebenbei auch noch unseren Chor leitet: Wilfried Kaets! Vielen Dank, für deine Mühen und für die fantastische Organisation eines fantastischen Abends!

Wir alle hatten großen Spaß!

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Einfach Himmlisch!

Rückblick Chorfahrt 2018: EXTRASCHICHT

Music was my first love